Der Betrieb. Die Weine. Die Menschen. Die Heurigentermine.

Informieren Sie sich auf den nächsten Seiten über unsere Produkte, den Weinbau und die Menschen dahinter.

First Feature Image

Unsere Weingärten

Wir bewirtschaften derzeit 2 ha Weinbau. Unsere Weingärten sind in ganz Rohrendorf, Krems sowie einer in Gobelsburg verteilt.

Read More
First Feature Image

Unsere Weine

Weißweine: Grüner Veltliner, Riesling, Gelber Muskateller Weißburgunder und Gelber Traminer. Rotweine: Zweigelt, Blauer Burgunder und Merlot

Read More
First Feature Image

Unser Heurigenlokal

Gemütliche Atmosphäre. Gutbürgerliche Küche. Kalte und warme Speisen. Idealer Platz für große Feiern. Egal ob Sommer oder Winter. NEU: WLAN verfügbar!

Read More

    Letzte Beiträge

  • Post Image

    Lese abgeschlossen heißt auch Vorweihnachtsz

    Ab sofort ist unsere Junge Kohlin 2018 erhältlich!
    Nach dem wir die Lese beendet haben und im Keller alle Weine vergoren […]

  • Post Image

    Achtung Baustelle – Parkplatz neu

    Liebe Freunde der Weinstube Kohl!
    Zur Weinstube Kohl
    Während unseres Mai & Sommer Heurigen wird die Hauptstraße umgebaut und neu gestaltet. Somit ist […]

  • Post Image

    Tag der offenen Tür 2018 & Intervino Kl

    Save the date – Rohrendorf feat. Klagenfurt…
    Heuer stellen wir erstmals unseren Betrieb persönlich vor.
    Die ehemalige NÖ Vize-Weinkönigin (2015-2017) präsentiert ihre […]

  • Post Image

    Alle Termine 2018 im Überblick

    Sie wollen wissen, wann wir 2018 für Sie geöffnet haben? Hier finden Sie alle Termine im Überblick zum Bilddownload.
  • Der ORF kocht mit uns…

    Der ORF NÖ war bei uns und hat mit uns gekocht.
    Ein ruhiger Montagmorgen startet bei uns mit Zwiebel schälen, Gewürze […]

KUNDENSTIMMEN

"Bei der Familie Kohl fühlt man sich immer wohl." Egal ob einfach beim gemütlichen Heurigenbesuch, bei Familienfeiern oder nur zu Hause bei einem Flascherl Wein aus dem Hause Kohl.

testimonial-image
P.A.M. Pamela Hniliczka

Mehr von unseren Weinen und weiteren Produkten erfahren Sie hier.

"; t.type = "text/javascript"; t.async = true;e.getElementsByTagName("head")[0].appendChild(t)})(document)